Gartengestaltung Beispiele

 

Gartengestaltung Beispiele für die Oase am Haus

 

Der eigene Garten ist eine Oase der Ruhe und Entspannung, in die sich die Familie nach einem hektischen Tag, am Wochenende oder in ruhigen Urlaubswochen zurückziehen kann. Deshalb ist die Gestaltung des Gartens wichtig, denn die richtige Wahl des Ambientes kann ganz entscheidend dazu beitragen, wie gemütlich diese Oase sein wird. Gartengestaltung Beispiele können bei der Entscheidungsfindung helfen und eine Quelle der Inspiration sein.
 
 

Gartengestaltung Beispiele

 

 

Der Bodenbelag für die Sitzecke

 

Nicht unwichtig bei der Gartengestaltung ist die Wahl des Bodenbelags für die gemütliche Sitzecke. Viele Materialien werden heute dafür angeboten. Stein, wetterfestes Holz, Platten aus Kunststoff, aber auch Kieselsteine aller Art bieten Raum für viele originelle Deko-Ideen. Wer es mag, kann so den Bodenbelag im eigenen Garten dezent, aber auch farbenfroh gestalten. Die Kombination von verschiedenen Materialien kann sehr abwechslungsreich aussehen. Modern sind auch Zen-Gärten mit den dazu gehörenden Kieselsteinen und vielen anderen typischen Elementen. Gartengestaltung Beispiele in Form von Aufnahmen so angelegter Gärten können bei der Entscheidungsfindung helfen.

 

 

Gartengestaltung Beispiele für die Beleuchtung

 

Nicht nur am Tag, sondern auch in den gemütlichen Abendstunden bietet der eigene Garten viel Raum für Entspannung. Jetzt wird eine stimmungsvolle Beleuchtung wichtig. Gartengestaltung Beispiele zeigen, wie wunderschön es wirken kann, wenn bestimmte Pflanzen indirekt beleuchtet werden. Das können Sträucher oder Bäume sein, aber auch Blumenkübel, die angestrahlt oder von innen heraus beleuchtet werden können. Aber auch die Anordnung der Gartenlaternen und die Wahl der passenden Modelle ist entscheidend für den Eindruck, den der Garten am Abend in romantisches Licht getaucht hinterlässt.

 

 

Die Wahl der Gartenmöbel

Es ist Geschmackssache, ob Gartenmöbel aus rustikalem Holz, wetterfestem Rattan, filigran verarbeitetem Metall oder Kunststoff die beste Wahl sind. Um hier eine Entscheidung zu treffen, ist es am besten, sich einige Gartengestaltung Beispiele dazu anzuschauen. Die Farben, die heute bei Gartenmöbeln sowie dem dazu gehörenden Sonnenschutz angeboten werden, reichen von dezent bis farbenfroh. Was zur eigenen Familie am besten passt, ist eine Frage der persönlichen Inspiration.

 

 

Die Spielecke für die Kinder

 

Wer kleine Kinder hat oder häufig Besuch von Familien mit Kindern bekommt, wird bei der Gartengestaltung Beispiele suchen, wie die Spielecke für die Kinder am besten angelegt werden kann. Es gibt heute im Handel unzählige tolle Angebote für die Kleinen, wo sie sich nach Herzenslust austoben können.

 

 

Wasserspiele und Gartenteiche

 

Eine Quelle der Inspiration sind Gartengestaltung Beispiele, bei denen das Element Wasser mit einfließt. Ein Gartenteich, ein Springbrunnen oder andere Wasserspiele können eine Quelle der Entspannung sein. Natürlich ist es wichtig, sich genau zu überlegen, wie das Element Wasser in die Gartengestaltung eingebaut werden kann. Bei einem Gartenteich ist es auch wichtig, vorher darüber nachzudenken, ob häufig kleine Kinder im Garten spielen, die noch nicht schwimmen können. Dann nämlich muss der Gartenteich gut abgesichert werden, aber dafür gibt es viele praktische Vorrichtungen, wie Gartengestaltung Beispiele zeigen.

 

 

Der Rasen und der Sichtschutz

 

Schöne Rasenflächen sind im Garten ebenfalls wichtig und können sehr kreativ angelegt werden, wie viele Gartengestaltung Beispiele verdeutlichen. Es muss nicht immer eine große Rasenfläche sein. Auch die Kombination von kleineren Rasenelementen mit Beeten ist eine Möglichkeit und bietet viel Raum für Inspiration. Wichtig ist auch der richtige Sichtschutz um die Rasenflächen herum, denn es soll ja nicht jeder gleich über den Zaun schauen können, wenn sich die Familie im Garten entspannt.

 

 

Die Pflanzen im Garten

 

Nicht zuletzt sind natürlich die passenden Pflanzen im Garten wichtig bei der Gartengestaltung. Es kommt darauf an, ob es Bäume oder Sträucher, Hecken oder eher typische Saisonbepflanzungen im Garten sind, wie häufig sich Gartenliebhaber mit diesem Thema beschäftigen und nach Beispielen für die Bepflanzung suchen. Farbtupfer im Rasen, Ecken mit Wildblumen, Sichtschutzhecken oder Riesengräser bieten hier eine Fülle von Eindrücken, bei denen oft einer schöner als der andere ist und die Qual der Wahl schwer fällt. Kübel, Töpfe, Blumenkästen und Hängeampeln können jedes Jahr anders bepflanzt werden und sorgen für Abwechslung. Hier kreativ zu werden, ist besonders oft die Aufgabe der Frauen in der Familie, die mit viel Liebe ans Werk gehen.

 

Wenn Sie noch mehr zu dem Thema Gartengestaltung Beispiele erfahren möchten, schauen Sie auf meinem Blog www.gartengestaltungsideen.com vorbei. In dem Sinne noch einen schönen Tag..